Zum Inhalt springen
Bioökonomie Tagung in Anklam 28 Oktober 2022 Foto: Privat

28. Oktober 2021: 5. Bioökonomie-Konferenz Anklam: Vision Bioökonomie Region

Alle zwei Jahre treffen sich in der Zuckerfabrik in Anklam über 150 Teilnehmende aus Forschung, Industrie und Politik, um neue Entwicklungen in der Bioökonomie zu diskutieren und sich zu vernetzen.

Organisiert wird die Konferenz von der Förder- und Entwicklungsgesellschaft Vorpommern-Greifswald, der Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg, der WITENO GmbH und der Hochschule Neubrandenburg.

Die 5. Bioökonomie Tagung in Anklam bot sehr gute Vorträge zu den drei großen Verbundprojekten im östlichen MV mit Visionen von einer nachhaltigen Wirtschaft und hervorragenden Wissenschaftlichen und praktischen Ansätzen für die Umsetzung dieser Ideen.
Herausragend war die Übergabe der "Anklamer Erklärung" mit den Forderungen der jungen Menschen der Region zum Wandel der Gesellschaft und Wirtschaft. Es war für mich eine Ehre diese Erklärung als MdL entgegen zu nehmen und das Versprechen zu geben, diese Gedanken in der Politik zu verankern.

Bioökonomie Tagung in Anklam 28 Oktober 2022 Foto: Privat
Bioökonomie Tagung in Anklam 28 Oktober 2022 Foto: Privat

Vorherige Meldung: Elektromobilität „Made of Rügen“

Nächste Meldung: Landesparteitag in Wismar

Alle Meldungen